top of page

Musik! Meine große Leidenschaft. Ich singe und spiele Gitarre seit meiner Kindheit. Seit zwanzig Jahren malträtiere ich zusätzlich das Klavier.

Nach zwei Seminaren von Duncan Lorien https://www.musikverstehen.net begann ich voll Enthusiasmus zu komponieren. Meine Gedanken und Gefühle durch Musik ausdrücken zu können, dadurch hat das Musizieren für mich eine neue, noch erfüllendere Dimension erreicht. Mein erstes Lied schrieb ich als Geburtstagsgschenk für eine besonders gute Freundin. Das war die Initial-Zündung. Danach ging es Schlag auf Schlag. Ich konnte einfach nicht mehr aufhören, ständig an Musik zu denken und Neues zu erschaffen.

Alle Lieder, die ich auf dieser Homepage vorstelle, sind von mir komponiert und getextet (je nach Gefühl in deutsch, wienerisch oder englisch; manche Lieder in zwei Sprach-Versionen); an jedem Musik-Instrument waren meine Finger und am Mikrofon hört man lediglich das Vibrieren meiner Stimmbänder. 

 

Auf den nächsten beiden Seiten stelle ich meine deutschen und englischen Songs vor.

 

Meine persönlichen Favoriten sind als Musik-Video auf YouTube zu sehen und hören;  hier der Link zur Übersicht der Videos: https://www.youtube.com/channel/UCskW-hQXXUvOShGif0vh-Qw

Über die schönen Seiten des Winters schrieb ich: "Der Winterblues" auf englisch: "The Winterblues"

"Mein happy Song"gedreht auf der wunderschönen Insel Zakynthos; auf englisch: "My happy song"

englisch:  https://www.youtube.com/watch?v=2pNhDK0iarU  deutsch: https://youtu.be/cKIvyh87IeM

Liebeslied für meinen Herrn K: "Seit du då bist" - auf englisch "Since you're with me" 

Liebeserklärung an meine Heimatstadt und deren Sprache: "Der g´schmeidige Weana Dialekt" 

Als mein Vater starb: "Papa" - auf englisch "Daddy" 

Über meinen Lieblings-Sport: "Dance, dance, dance" ... auch im Wiener Dialekt: "Tanz, tanz, tanz!"  

   

Ein Song über Melodie und Harmonie:  "Nur Melodie" ... auf englisch "Only Melody

Mein persönlicher Lieblings-Song: "Jesus, hilf mir" - auf englisch  "Jesus, save me" 

Ein ganz persönlicher Song: "Mein Inn´res Kind" - auf englisch My inner child and me" 

Über die große Freiheit "Go west - 17 Länder

Kanon zum Geburtstag einer Freundin: "50 rote Rosen" - auf englisch "50 red Roses"

Für Paare, die länger zusammen sind: "Wann er net ham kummt" - auf englisch: "If he's not coming" 

Humorvolle Auseinandersetzung mit dem Neid und dem Hochmut. Satire-Video  "Die Zilli und die Resi

Entstanden während der Pandemie "Corona"  
 

Mit diesem Lied verarbeitete ich eine Enttäuschung "Fremdes Wesen

Über einen besonderen Urlaub "Das Echo vom Königssee"  

Gedanken über die Industrialisierung "Haben wir überhaupt eine Chance?"  - auf englisch "Can we geht out?"

"Mein Uschu-Chacha" - auf englisch "My Uschu-Chacha" handelt lediglich vom Glücklichsein.

Zum Innehalten und Durchatmen "Stille - Silence - Silencio"

Kompositionen - inspiriert von meinen Romanen: "Der Tote und das Gänseblümchen" "Das Echo von Gottlieb"

"Perfect Praise"von Brenda Moore, interpretiert vom Longfield Gospelchor - aus dem ersten Konzert, bei dem ich als Chorsängerin mitgesungen habe.

"Stille Nacht", das für mich schöne Weihnachtslied der Welt von Gruber/Moor habe ich als Weihnachtsgeschenk für die Besucher meiner Homepage gesungen.

bottom of page